Home

Enduro

Reisen Zweispurig Lieb-Links
Allrad
Eisenbahn

Ich bin auf der Suche nach Informationen zur Ziegelei mit Feldbahn und Seilbahn in Quedlinburg. Ein paar Sachen habe ich ja schon rausbekommen und auch ein paar Fotos zwischen 2002 und 2008 gemacht, allerdings leider schon im abgebauten Zustand. Wer Infos hat sende sie mir Bitte per email (Post an Thale). Einen kleinen geschichtlichen Abriss gibt es auf der Homepage der Quäke – der vor Jahren stillgelegten Nebenbahn: www.quaeke.gmxhome.de

Die (vermutliche) Ziegelei verfällt langsam aber sicher, obwohl noch einzelne Gebäude in dem komplex genutzt werden.

Von der Seilbahn in Richtung Grube sieht man seit dem Abbau der Straßenüberführung nichts mehr, und auch die Grube wird langsam aber sicher von der Natur zurückerobert.
Im oberen Bereich steht noch ein alter „Lokschuppen“ mit den Resten einer Lore.

Während 2002 die hintere Wand noch intakt war, ist 2008 der Verfall bereits weiter fortgeschritten.

Zu dem Schuppen führen die Reste einer Art Seilbahn, die Reste der Stützmauern und der Enden sind noch erhalten:

Ein paar Bilder von 1990, die mir Gerrit Müller nach dem Kontakt über ein Feldbahnforum zugesendet hat. Leider habe ich den Kontakt verloren.
 
 
 
 
 
Am Nordrand auf Höhe der ehemaligen Seilbahnverladung in Richtung Grube im Dezember 2002
Zwischen ehemaliger Seilbahnverladung und Lokschuppen im Dezember 2002
Zwischen ehemaliger Seilbahnverladung und Lokschuppen im Dezember 2002